Brunnen Park

Weihnachten, Fest der Liebe und Hochamt des Lamettas, ist vorbei. Wir wollen die Chance nutzen und auch mal Danke für zwei Geschenke sagen, die wir dieses Jahr erhalten haben.

ksk koeln logoDie Kreissparkasse Köln, die eine Filiale in Roisdorf betreibt, hat uns 2017 in ihren Spendentopf der PS-Lose aufgenommen. PS-Lose können für monatliche 5 Euro erworben werden, davon sind 4 Euro der Sparanteil und der übrige Euro geht in die Verlosung. Damit kann man dann ordentlich Geldgewinne abgreifen und endlich seine sehnlichsten Wünsche erfüllen. Oder einfach hübsch Geld verprassen.
Von jedem verkauften Los wandern aber auch zusätzlich 0,25 Euro in den Fördertopf "PS-Sparen und Gewinnen".2017 ksk spende KL Das dort angesammelte Geld wird an gemeinnützige Vereine und Einrichtungen in der Umgebung gespendet. Schwer zu glauben, aber wir sind auch ein gemeinnütziger Verein. "Förderung des Sports", so steht es zumindest in unserem Freistellungsbescheid. Und dadurch konnte uns die Kreissparkasse Köln einen dreistelligen Betrag zukommen lassen, der komplett in die Finanzierung der modischen Winterjacken geflossen ist. Vielen Dank an die Kreissparkasse Köln (insbesondere an Frau Urfey) für die großzügige Spende! Weitere Informationen zu den PS-Losen gibt es HIER.

BARMERDes Weiteren haben wir überraschend und ohne eigenes Zutun in einer anderen Verlosung/Lotterie gewonnen. Leider nicht bei "El Gordo", aber trotzdem ein fetter Gewinn. Die Barmer GEK war bis zur Saison 2016 der Hauptsponsor von "Das Fußballwunder", ein Turnier zur Förderung des Schul-, Hochschul- und Betriebssports. Die BSG Roisdorfer Quellen nehmen automatisch über ihren Verband BKV Bonn/Rhein-Sieg teil.
2017 Mannschaftsfoto Barmer GEK KLWährend des Turniers werden immer wieder Preise an die teilnehmenden Mannschaften ausgeschüttet. So konnten wir bereits Fußbälle, Fußpflegeprodukte und Leibchen ergattern, die während der Karnevalssession unserer (Ex-)Prinzessin Iris I. im Roisdorfer Weiberfastnachtszug als Kamelle verteilt wurden. Dieses Mal haben wir bei der Verlosung einen der Hauptgewinne ergattern können: Einen Trikotsatz für 14 Feldspieler und ein Torwarttrikot der Firma Uhlsport. Die Trikots wurden zusätzlich mit unseren Vereinsnamen bedruckt. Ab sofort können die Totengräber des Fußballs stilecht im Trauerflor auflaufen. Einzig an den passenden Körper für die betonenden Trikots müssen wir noch etwas arbeiten. Vielen Dank an die Barmer GEK (insbesondere an Herrn Boos) für die tollen Trikots!

Damit sich unsere Sponsoren dauerhaft in das Gedächtnis einbrennen, gibt es nun auch eine Übersichtsseite "Sponsoren und Partner", zu finden unter dem Reiter Verein. Ohne unsere Förderer hätten wir es niemals bis in die zweithöchste Spielklasse des BKV geschafft. Danke!